Walter, Wolfgang

Gewöhnliche Differentialgleichungen / Eine Einführung

,

Wolfgang Walter studierte in Tübingen mit dem Abschluss des Dr. rer. nat. Danach kam er an die Universität Karlsruhe, an der er habilitierte und ab 1963 als ordentlicher Professor an der Fakultät für Mathematik tätig war. Von 1975 bis 1977 war er ihr Dekan. Sein Arbeitsgebiet war die Analysis mit Schwerpunkt Differentialgleichungen und -Ungleichungen. An einigen anderen Universitäten, auch in den USA und Kanada, war er als Gastprofessor tätig.1995 wurde er emeritiert.

18.00

Op voorraad

SPRINGER VERLAG GMBH

1976, paperback, 230pp, mooi exemplaar, 20.5×13.5cm